vom 26.-28.04.2024
Tesch Travel Treffen
bei Anmeldung bis zum 05.04 nur 55 € pro Person
inklusive Essen-Gutschein am Samstag
von erfahrenen Motorrad Reisenden
Dich erwarten 3 tolle Vorträge

Das 64. Tesch Travel Treffen vom 26.4.-28.4.2024

Frühbucherrabatt bis 05.04.2024


Die Diavorträge 2024


Unsere “Packliste”

Eine Weltreise auf zwei BMW . 150.000 km in 4,5 Jahren durch 42 Länder

Barbara  und Robert Schumacher

www.ride2seetheworld.de

Als wir, Robert und Barbara, im Oktober 2018 mit unseren Motorrädern von Zuhause in Hessen aufbrachen, wollten wir die Welt kennenlernen. Wir beide hatten wenig Erfahrungen mit Fernreisen und waren neugierig auf so viele Teile der Erde. Wir dachten daran, etwa 1 – 2 Jahre zu reisen, ohne Pläne und auch ohne ein Ziel. Lange vorher hatten wir uns mit unserem Equipment beschäftigt – was wir wirklich unterwegs brauchten, erzählen wir euch in unserem Vortrag.

Im März 2023 endete unsere Reise nach 4,5 Jahren unterwegs sein. Nachdem wir 42 Länder dieser Welt „erfahren“ durften, haben wir unglaublich viele wunderbare Geschichten im Gepäck.

Mehr über diese Reise und frühere und heutige Motorrad-Reisen um die Welt findest du hier 


Plan A-Z

2 Jahre und 55.000 km unterwegs in Australien

Cathrin Altenbach
 
 
Ich erinnere mich noch daran, wie ich zu meinem Kumpel sagte: “Australien? Ist doch westlich erschlossen. Da kann ich auch noch hinfahren, wenn ich alt bin!”

Zum Glück habe ich nicht zu lange gewartet. Mit einer Suzuki DR 650 habe ich insgesamt 2 Jahre lang den roten Kontinent erkundet und dabei häufig genug die Grenzen meiner Komfortzone überschritten.

Zwischen staubigen Pisten, tiefen Flüssen und menschenleerem Farmland erzähle ich euch eine Geschichte von Plänen, neuen Plänen, geänderten Plänen und erreichten Zielen.

 
 
 
 
Mehr Details zu dieser Reise und anderen Motorrad-Reisen in Australien findest du hier

Don´t panic too early

Meine Probleme mit einer phantastischen Weltreise

Ralf Plachetka

https://www.facebook.com/people/Ralf-Plachetka

Schon die Abfahrt war schwierig: Pandemie weltweit, Krieg in Europa, Hochwasserkatastrophe daheim. Doch im Mai 22 gelang mir der Absprung. Mit einem Kniff.

Ich sagte nicht mehr: Ich fahre mit dem Motorrad nach Australien. Stattdessen: Ich versuche mit dem Motorrad Australien zu erreichen.

Das war der Auftakt zu einer fantastischen Reise, denn viele Befürchtungen und Sorgen lösten sich in Luft auf. Gott sei Dank, denn so konnte ich die tatsächlichen Herausforderungen annehmen.

Davon will ich Euch erzählen, von kleinen und großen Problemen unterwegs.

Eifel- Australien 

Mai 2022 bis August 2023

Mehr Details zu dieser Reise und anderen früheren und heutigen Motorrad-Reisen in Asien findest du hier.

Am Freitag auf dem Platz um 17:30-18:15. Workshop “Paar-Reisen”.

Wir haben die große Freude, die Motorrad-Weltumrunder Karen Rusch und Götz Stahlschmidt aus Berlin zu begrüßen. Es gibt weltweit wenige Paare, die über viele Jahre mit zwei Motorrädern bei unterschiedlichen Wetter-Extremen alle Kontinente bereist haben. Zu verschiedenen Jahreszeiten haben sie lange und intensive Reisen als Paar durchgestanden. Götz wird darüber erzählen und viele Erfahrungen und Tipps darüber geben, worauf es ankommt. Karen und Götz werden danach gerne Fragen beantworten.


Allgemeines

Das Tesch Travel Treffen findet an zwei Orten statt: Malmedy/Beverce in Belgien und Hünningen in Belgien. In Malmedy/Beverce kommen die Teilnehmer*innen am Freitag nachmittags oder Samstag morgens an und stellen ihr Zelt auf einer privaten, gemieteten Waldwiese auf. Es gibt Essen und Trinken am Grillzelt. Mögliche, extra gewünschte Hotelplätze in der Nähe werden in der Routenbeschreibung bekannt gegeben. Am Samstag fahren die Teilnehmer*innen vom Campingplatz zu einem großen Vortragssaal in Hünningen.

Die Teilnehmer*innen sollten ihr eigenes Zelt, einen warmen Schlafsack und wetterfeste Kleidung mitbringen. Am Campingplatz werden Bier, Getränke, gegrillte Würstchen und Steaks zu fairen Preisen angeboten. Kein Frühstück am Samstag und Sonntag. Bitte dafür selber sorgen. Alle Teilnehmer*innen werden gebeten, Holz für das riesengroße Feuer am Abend zu sammeln. Es gab noch nie eine Auseinandersetzung oder Schlägerei auf einem TTT-Treffen seit 1977. Für ausführliche Infos bitte auf den Button klicken.


zum Veranstalter Bernd Tesch

Bernd Tesch
Ich, Bernd Tesch, war schon früh als Schüler und Student ein Vielreisender per Autostop. Später tourte ich dann auch mit Auto, Kanu  und Motorrad auf allen Kontinenten. Meine Reise-Begeisterung aber wuchs mit den Motorradreisen. So machte ich meine Passion, Fernreisen, nach meinem Maschinenbau Studiums zum Beruf. 1970-1996 hatte ich mehrere Geschäfte für Reise- und Expeditionsausrüstungen. Seit 1979 entwickle und produziere ich auch eigene Ausrüstung für Motorräder wie die Tesch Travel Taschen und Zubehör.
Ich bin Autor mehrerer Reisebücher.
Auf www.teschipedia.de biete ich die größte Datenbank für Reisebücher mit allen Fahrzeugen mit über 12.000 Einträgen zu deiner Reiseplanung kostenfrei an.
Auf www.berndtesch.de  stelle ich durch einzelne Zusammenfassungen die Eroberung eines jeden Kontinents per Motorrad zur Verfügung.

You are donating to : 0

How much would you like to donate?
$0 $0 $0
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
Loading...